Tisch Soma von Kettnaker

Nachdem der Tisch Soma für den German Design Award 2015 nominiert wurde erhält er nun in der Kategorie „Exzellentes Produktdesign“ auch die Special Mention. Mit diesem Label honoriert die Jury Arbeiten, deren Design besonders gelungene Teilaspekte oder Lösungen aufweist. Produkte, die ganz einfach special sind – so, wie dieser Tisch mit seinen 6 Millimeter feinen Oberflächen und dem Kettnaker Magnetwechselsystem. Es ist der erste Tisch der Firam Kettnaker mit Magnetwechselsystem. Inspiriert vom gleichnamigen Wohnprogramm lassen sich die Oberflächen von der Unterkonstruktion getrennt und frei miteinander kombinieren. Der Tisch besticht durch seine flachen Tischplatte und dem filigranen Gesamtauftritt. Der individuelle Tisch des Wohnprogramms Soma ist in zwei Versionen erhältlich, mit ausziehbarer und mit fester Tischplatte. In seiner ausziehbaren Version misst Soma bis zu 330 Zentimeter. Neu für den Tisch Soma ist das supermatte Nanomaterial Fenix. Es besitzt eine samtig weiche Oberfläche, ist äußerst widerstandsfähig sowie fett- und wasserabweisend. Kettnaker bietet Fenix für das Programm SOMA in Schwarz und in Weiß mit einer Stärke von sechs Millimetern an.

  • Van Rossum Beam 3
  • Janua SC41 3
  • Janua S600 2
  • Vitra Occasional Table 3
  • Janua Clamp 5
  • Janua Monolith 3
  • Kettnaker Tisch Soma 5
  • Mobimex Nik 2
  • Zeitraum Twist 1
  • Classicon E1027 Black 2